Angebot!
Basiskurs Survival mit Sebastian

Basiskurs „Survival“

199,00

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Im Basiskurs „Survival“ erlernst Du die Grundlagen für das Leben und Überleben in der mitteleuropäischen Wildnis. Naturnah und praxisorientiert lernen und üben wir, uns in der Natur wieder zurecht zu kommen und uns nicht mehr als Fremdkörper zu fühlen! Plus: Du lernst richtig geile Skills.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 1001 Kategorie:

Beschreibung

Im Basiskurs „Survival“ erlernst Du die Grundlagen für das Leben und Überleben in der mitteleuropäischen Wildnis. Naturnah und praxisorientiert lernen und üben wir, uns in der Natur wieder zurecht zu kommen und uns nicht mehr als Fremdkörper zu fühlen! Plus: Du lernst richtig geile Skills.

Feuer machen, Wasser suchen und trinkbar aufbereiten, Nahrung finden und zubereiten, eine Notunterkunft bauen und das Wichtigste, einen „kühlen Kopf“ bewahren!

In diesem Basis-Outdoor-Training machen wir kein militärisches Überlebenstraining. Vielmehr wollen wir erinnern, was wir alles ohne Facebook, Google, Mutti, etc. hinbekommen und das die Natur uns viel mehr zum Leben bietet, als den klassischen Sonntagsspaziergang.
Dennoch kann jeder, der das möchte, seine Grenzen testen und darüber hinaus gehen. In der selbstgebauten Laubhütte übernachten? Eine Teichdurchquerung mit vollem Gepäck? Vieles ist machbar 🙂

In unserem Basislager nahe dem Wiehengebirge verbringen wir ein Survival-Wochenende (Freitag 18:00 Uhr bis Sonntag 14:00 Uhr) mit möglichst wenig Infrastruktur, und lernen uns in der Natur wieder frei und vertraut zu bewegen. Das Credo dazu ist nicht so sehr, alle Fertigkeiten perfekt zu beherrschen (es geht bei uns nicht um Leistung!), sondern vielmehr unsere Einstellung, denn diese entscheidet, ob wir draußen Freiheit oder Angst (oder was ganz anderes) empfinden.
Aus dieser Perspektive sehen wir das Basis-Survival-Training als Weg zu dem Wesentlichen im Leben und begeben uns damit auf einen Weg zu uns selbst und unserer eigenen Natur! Klingt komisch, ist aber so und wirklich jeder wird es am Sonntag nachmittag erkennen. Stay positive.

Im Basiskurs „Survival“ unterrichten/zeigen/machen wir u.a. folgende Dinge:
– Basislagerbau
– Laubhüttenbau
– Feuer entzünden mit unterschiedlichen Mitteln
– Wasser finden und trinkbar aufbereiten
– Wildpflanzen erkennen und sammeln
– Jagdbogenschießen (wir simulieren die Bogenjagd)
– Zubereitung von Wild-Fleisch und anschließender Verköstigung
– Die Einstellung zum Leben in der Natur
– Wahrnehmung, Tiere sehen lernen
– Intuition und Instinkt, auf den Körper hören lernen
– Schleichtechniken
– und vieles mehr, ein wenig Überraschung darf es ruhig sein oder anders: Gib dem Zufall eine Chance.

Wenn Du hast, bring bitte folgendes mit:
– Zelt
– Isomatte
– Schlafsack
– Taschenmesser oder feststehendes Messer
– wetterfeste Kleidung
– festes Schuhwerk

Falls du KEIN Zelt, Isomatte oder Schlafsack hast, kein Problem. Ich kann dir Ausrüstung zur Verfügung stellen. Bitte sag mir nur so schnell wie möglich Bescheid.

Veranstaltungsort ist am Fuße des Wiehengebirges bei 49152 Bad Essen.

_________________________________________________________________________

Wir sehen uns draußen,

Sebastian

Zusätzliche Information

Kurszeitraum

19.07.2019 – 21.07.2019, 16.08.2019 – 18.08.2019

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Basiskurs „Survival““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.